Philips IPL Lumea - Meine Erfahrung mit den Geräten von Philips

Klare Empfehlung, oder ein No Go - das sind unsere Erfahrungen!

Aktualisiert am: 08. April 2018
Philips Lumea Erfahrungsbericht
Wir haben die IPL-Produkte von Philips ausführlich getestet.
Manchmal liest man dutzende Info-Seiten, Vergleiche, Testberichte und weiß doch nicht, welches Gerät man kaufen soll: Lieber das preisgünstige mit weniger Funktionen, oder doch lieber hoher Qualität zu stolzem Preis vertrauen? Eine zweite Meinung kann da durchaus hilfreich sein. Deshalb haben wir hier einige Lumea Philips Erfahrungsberichte und Empfehlungen von anderen Nutzern gesammelt, die dir zusätzlich zu unserem Philips Lumea IPL Vergleichstest bei der Entscheidung helfen sollen!

Du willst IPL ausprobieren? Wir haben die besten Geräte getestet.

Viele Geräte haben eine Geld-zurück-Garantie falls du nicht zufrieden bist.

Philips Lumea Test

Was können die Lumea IPL Geräte von Philips wirklich? Der Preis- und Leistungsvergleich!

Zum Test

Kosima V. (28) - Die Regelmäßigkeit macht’s aus!

Gerät: Philips Lumea IPL Advanced (SC1997/00)

Wie wahrscheinlich jeder andere vor einem Kauf, war ich skeptisch und nervös, ob das Ding denn auch wirklich hält, was es verspricht. Und Hallelujah, das tut es! Der Haarwuchs bleibt zwar nicht völlig aus, aber schon nach der zweiten Behandlung kamen meine Beinhaare um einiges langsamer nach! Positiv ist auch, die genaue Bedienungsanleitung und die einfache Handhabung. Wichtig ist nur: man muss wirklich konsequent sein und es regelmäßig machen, sonst funktioniert es praktisch nicht.

Victoria S. (34) - Bin total begeistert!

Gerät: Philips Lumea IPL Prestige (BRI956)

Ich habe eher helle Haut und dazu dunkelbraune Körperhaare, was bei dem Kontrast natürlich besonders unschön ist, wenn man die Rasur mal für ein paar Tage sausen lässt. Immer Sommer musste ich meine Beine ohne Ausnahme jeden Tag rasieren, damit ich mich wohl genug für Kleider und Co. fühlte. Deshalb war ich umso glücklicher, als der IPL Prestige schon nach 2 Behandlungen seine Wirkung zeigte. Die Haare wurden dünner, um vieles langsamer im Wachstum und deutlich weniger. Mittlerweile sind nur noch 80% meiner Beinhaare vorhanden und diese sind so dünn, dass sie gar nicht weiter auffallen. Der Philips Lumea Prestige ist also ein absolut großartiges Gerät! Der Preis war zwar zuerst eine Überwindung, doch bei den tollen Ergebnissen würde ich den jederzeit wieder kaufen!

Stefan P. (31) - Auch gegen Männerbehaarung!

Gerät: Philips Lumea IPL Essential (BRI861)

Ich gebe zu, ich habe lange überlegt, bevor ich mir den IPL gekauft habe, man kennt sowas ja sonst doch eher nur aus dem Kosmetiktäschchen der Frauen, oder von den Beauty-Centern. Aber wenn wegen lästiger und schmerzhafter Rasierpickel die klassische Rasur kein Thema mehr ist und man als Alternative nur noch IPL Haarentfernung oder Wachsen hat, dann würde jeder Mann bei Sinnen doch zum IPL-Gerät greifen! Gesagt getan. Den Philips Lumea Essential habe ich jetzt seit zirka 4 Monaten und er hat tatsächlich funktioniert! Im Nachhinein würde ich zwar eher ein besseres Modell kaufen (genommen habe ich diesen nur wegen dem vergleichsweise niedrigen Preis und weil er wie ein normaler elektrischer Rasierer aussieht), trotzdem bin ich aber zufrieden.

Caroline H. (23) - Echte Alternative zur Rasur!

Gerät: Philips Lumea IPL Precision Plus (SC2007/00)

Ich hatte es echt satt, mich dauernd rasieren oder wachsen zu müssen und nachdem ich alle anderen Alternativen wie epilieren, Enthaarungscremes und sonstige angeblicher “Glatt-Macher” ausprobiert hatte, freute ich mich darauf nun auch dem Philips Lumea Precision IPL eine Chance zu geben und hoffte das Beste. Ich wurde auch ziemlich positiv überrascht, denn bei meinem Typ (leicht gebräunte Haut, braune Haare) erzielte das Gerät echt gute Ergebnisse. Auch die Anwendung war nicht halb so schwer wie vermutet, vor allem aber, weil mein Gerät auch einen eigenen Aufsatz für die etwas kleineren Stellen wie Gesicht und Achseln dabei hatte. Trotzdem muss man aber sagen, dass der Preis nicht unerheblich ist und dass die tollen Ergebnisse auch eine dementsprechend konsequente Behandlung benötigen. Trotzdem klare Kaufempfehlung!

Lydia L. (25) - Noch etwas skeptisch...

Gerät: Philips Lumea IPL Advanced (SC1997/00)

Meine Erfahrung mit dem IPL Gerät von Philips Lumea: noch bin ich nicht ganz sicher. Ich habe mein Gerät zum Geburtstag bekommen und natürlich direkt ausprobiert. Weil ich Angst davor hatte, meine Haut zu reizen, habe ich das Gerät erstmals nur an meinen Schienbeinen angewandt und dort auch nur auf der 3ten Stufe. Die Stelle wird bei der Behandlung irgendwie warm, was weder angenehm noch unangenehm ist, nur irgendwie komisch. Nach ein paar Wochen wurde die Behaarung hingegen meiner Erwartungen aber tatsächlich schwächer! Jetzt werde ich es an den Achseln und im Gesicht ausprobieren und ich hoffe, dort ähnliche Ergebnisse zu erzielen, denn das sind die eigentlichen Zonen, die ich unbedingt haarlos haben will.

Erika W. (46) - Ein tolles Geschenk!

Gerät: Philips Lumea IPL Advanced (SC1997/00)

Ich habe den Lumea Precision Plus vor einigen Monaten geschenkt bekommen und wusste bis dahin eigentlich gar nicht, dass es solche Geräte überhaupt gibt. Dementsprechend ging ich ohne große Erwartungen, oder Vorurteile an die Behandlung heran und probierte es einfach mal an meinem Körper aus. In den ersten Wochen merkt man noch wenig, aber nach der dritten bis vierten Behandlung sieht man tatsächlich einen deutlichen Unterschied! Ich bin sehr froh über dieses Geschenk, von alleine hätte ich ihn mir wahrscheinlich nie gekauft!

Meike L. (27) - Das Gerät ist toll, der Akku aber schwach...

Gerät: Philips Lumea IPL Precision Plus (SC2006/11)

Vom Gerät selbst war ich schon nach wenigen Behandlungen begeistert - die Haare wurden viel weniger und blieben an manchen Stellen sogar komplett aus. Auch eine Freundin von mir hat es hin und wieder benutzt und hat jetzt ebenfalls deutlich weniger Beinhaare. Das einzige Problem ist der schwache Akku. Anfangs hielt er noch recht gut, aber mitlerweile ist er so schnell ausgelaugt, dass ich in der Mitte der Behandlung abbrechen und ihn nochmal neu aufladen muss. Das ist schon etwas ärgerlich und trübt die Freude darüber, endlich nicht mehr rasieren zu müssen.

Sandra S. (19) - Gar nicht so übel!

Gerät: Philips Lumea IPL Advanced (SC1997/00)

Ich habe sehr empfindliche Haut, die jedes Mal nach dem Rasieren rot und gereizt ist und wenn dann die Stoppeln kommen wird es noch schlimmer. Ich habe also viel herum gesucht und mich über Alternativen informiert und bin so auf IPL gestoßen.Ich war auch hier etwas skeptisch, denn dauerhafte Haarentfernung mit kleinen Blitzen, das kam mir etwas komisch vor. Trotzdem wollte ich es probieren.
Da ich immer auf ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis setze, habe ich mich für den Philips Lumea Advanced entschieden und ich muss sagen: Obwohl es bei der Anschaffung viel Geld war, bin ich doch sehr froh mit der Kaufentscheidung. Ich benutze ihn jetzt seit einigen Monaten und die Ergebnisse sind sehr gut! Ich wende  den IPL zwar wegen meiner empfindlichen Haut auf den niedrigsten 3 Stufen an und ich warte auch immer 3 Wochen bis ich die selbe Stelle wieder behandle, aber trotzdem konnte ich nach 3-4 Behandlungen schon einen deutlichen Unterschied erkennen, was echt super ist! Meine Beine sind zwar nicht 100% haarlos, aber deutlich glatter als früher, sodass ich den Rasierer in den Müll schmeißen konnte!

Ulrike H. (42) - Zaubert ewig glatte Beine!

Gerät: Philips Lumea IPL Precision Plus (SC2007/00)

Ein Wundermittel gegen die unschönen Körperhaare gibt es wohl leider nicht, aber der Philips Lumea IPL kommt ziemlich nah ran. Hätte mir früher jemand gesagt, dass man mit Licht-Technik Haare entfernen kann, hätte ich nur gelacht (klingt ja auch absurd), aber es funktioniert tatsächlich! Zwar hat es einige Wochen gedauert (ich bin auch mit eher dunklem Haar gesegnet), aber das Ergebnis spricht für sich - glatte Beine ganz ohne Wachsen! Meine Philips Lumea Erfahrung ist also fast ausschließlich positiv - klare Kaufempfehlung!

Pascal I. (27) - Bye, Bye, Rückenhaare!

Gerät: Philips Lumea IPL Advanced (SC1997/00)

Auf die Haarentfernung mit IPL Technologie bin ich über ein YouTube Video gekommen und war sofort neugierig. Mit der Rasur im Gesicht habe ich weniger Probleme, aber mit der Körperbehaarung an meinem Rücken habe ich schon seit einigen Jahren zu kämpfen, da die Stelle für mich bekanntlicherweise nicht ganz so leicht zu erreichen ist. Anstatt also Freundin, Kumpels, oder Familie alle paar Tage bitten zu müssen, mir mit der Rasur zu helfen, genügt es jetzt, wenn mir jemand alle 2-4 Wochen den Rücken mit dem IPL Laser abfährt. Noch immer nicht perfekt, aber eine deutliche Verbesserung zu vorher!

Susanne O. (49) - Würde ihn jederzeit wieder kaufen!

Gerät: Philips Lumea IPL Prestige (BRI956)

“Kurze Lichtimpulse aus einem kleinen Gerät und dauerhaft haarfrei werden, wer’s glaubt…”, hab ich mir früher gedacht, aber jetzt bin ich absolut begeistert! Ich bin leider mit recht dunklen Körperhaaren gesegnet, die noch dazu recht schnell nachwachsen. Ich war also hell erfreut, als meine beste Freundin mir zum Geburtstag dieses ominöse Gerät geschenkt hat. Sie musste mir beim ersten mal und vor allem beim behandeln meiner Achseln helfen, aber mittlerweile habe ich den Dreh raus und es geht kinderleicht. Besonders hilfreich sind dabei die verschiedenen Aufsätze für Achsel, Gesicht und Bikinizone, die beim Philips Lumea Prestige dabei sein. Was aber viel wichtiger ist: Ich habe endlich keine Haare mehr auf Beinen und Armen! Wer die Prozedur diszipliniert alle paar Wochen wiederholt, der kann sicherlich ähnlich großartige Erfahrungen machen!

Autor

Rolf Baumann

Rolf Baumann ist leidenschaftlicher Blogger und Programmierer. Er lebt und arbeitet in Köln.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Haarentfernung mit Faden - Alle Infos & passende Geräte

Orientalische Fadentechnik für das Gesicht richtig anwenden – so klappt es in der Praxis auch Zuhause! Die exotische Methode zur Haarentfernung ist weit verbreitert und entfernt die Haare mittels eines dünnen Fadens. Lies in diesem Artikel die Vorteile und Nachteile dieser Methode.

IPL Haarentfernung – Risiken und Nebenwirkungen der Methode

Jeder hat schon einmal etwas davon gehört und doch wissen die Wenigsten, was es ist – die Enthaarung mit IPL. In diesem Artikel widmen wir uns nicht nur der Funktion der Laserbehandlung, sondern verraten dir auch die möglichen Nebenwirkungen und wie du diese vermeiden kannst.

Bikinizone enthaaren - das sind die besten Methoden

Wie enthaarst du deine Bikinizone am besten? Wir haben die verschiedenen Methoden getestet. Lies hier, welche Geräte du für eine glatte Bikinizone benötigst.

Alle Informationen zur Laserhaarentfernung & passenden Geräten

Was ist Laser Haarentfernung? Wie funktioniert diese Technik? Wo kann man sich ein eigenes Gerät kaufen? Und ist die Haarentfernung mit Laser beim Arzt oder mit dem eigenen Gerät Zuhause sinnvoller? - All diese Fragen klären wir in diesem Artikel!

Damenbart entfernen – So wirst du die lästigen Haare für immer los!

Damenbart entfernen – Welche Methoden gibt es und welche eignet sich am besten? Ist dauerhafte Haarentfernung überhaupt möglich? Erfahre mehr zum Thema Damenbart, den Ursachen und wie du diesen am besten entfernen kannst!